Neuer Sportplatz

Durch den Strassenbau, musste der alte Sportplatz weichen. Lange hatten wir uns nach Finanzierungshilfen umgeschaut. Eine gute Kollegin von Bergün, hatte dann eine gute Idee. Mit jedem Kilometer den sie dieses Jahr läuft, spendet sie etwas an den Platz. Schnell hatten sich Leute gefunden die mitmachten. Entweder auch mit Laufen oder Spenden. In kurzer Zeit kam eine schöne Summe zusammen und wir konnten das Projekt Sportplatz starten und mittlerweile sogar auch beenden. :) Nun freuen sich alle wieder auf dem neuen Sportplatz herumzutoben oder Volleyball zu spielen.